Sie sind hier: Beratung/Stalking

Stalking

Stalking ist das wiederholte Belästigen, Verfolgen und Bedrohen durch eine bekannte oder auch unbekannte Person. Meist sind Frauen die Opfer, häufig gehen die Taten von ehemaligen Partnern oder Bekannten aus. Die Stalker üben regelrecht Psychoterror aus, der über Monate bis Jahre andauern und den betroffenen Frauen ein normales Leben erschweren oder fast unmöglich machen kann. Bei Stalking- Opfern stehen vor allem die Gefühle von Angst und Hilflosigkeit sowie Ohnmacht im Vordergrund. Länger andauerndes Stalking verändert das Leben der Betroffenen erheblich und kann zu seelischen und körperlichen Folgen führen.

Seit 2007 gibt es gegen Stalking einen eigenen Straftatbestand. Dadurch haben Stalking- Opfer gezielte Möglichkeiten und die Chance sich zur Wehr zu setzen. Sie werden strafrechtlich besser geschützt.

Je früher Sie Grenzen ziehen, umso größer sind Ihre Chancen, den Stalker auf Distanz zu halten. Aber auch zu einem späteren Zeitpunkt können Sie dies angehen. Wir unterstützen Sie dabei.

In der Beratung bei Stalking versuchen wir gemeinsam mit Ihnen, entsprechend Ihrer persönlichen Situation und Geschichte, Wege aus der belastenden und oft unerträglichen Situation zu finden. Dies beinhaltet: