Sie sind hier: Beratung/Trennung

Trennungsberatung

„Sich trennen heißt, sich auf etwas Neues einzulassen. Das Alte und Vertraute wird verlassen, um sich auf den Weg in eine noch ungewisse Zukunft zu begeben.“

Eine Trennung ist immer eine belastende Situation und ein schmerzlicher Prozess. Man ist mit intensiven und ambivalenten Gefühlen konfrontiert, erlebt Gefühle der Unsicherheit, des Zweifels, der Wut und Trauer, ggf. auch Schuldgefühle.

Die bisherige Lebens- und Familiensituation wird stark verändert. Negative Zukunftsphantasien verbunden mit Zukunftsängsten können auftreten und sind in einer solchen Phase des Umbruchs ganz normal.

Gleichzeitig gilt es bzgl. der äußeren Lebensumstände Entscheidungen zu treffen und vieles neu zu ordnen.

Um diesen Prozess der Ablösung und Neuorientierung zu unterstützen, bieten wir Trennungsberatung an. In der Beratung geht es darum: