Sie sind hier: Startseite/Aktuelles

Zuletzt aktualisiert am: 22.01.2020 23:24

Unser neuer Veranstaltungs-Flyer ist da! Sie können ihn hier herunterladen: Download Veranstaltungs-Flyer 1. Halbjahr 2020

Bürozeiten: Montag und Mittwoch 9.00 – 17.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag und Freitag 9.00 – 14.00 Uhr
Offene Beratungssprechstunden
(zu denen Sie ohne Anmeldung kommen können):
Montag und Mittwoch 15.00 – 17.00 Uhr

Aktuell im Januar:

Samstag 04.01.2020 10:00 - 12:00 Uhr Frauen-Netzwerk-Frühstück
Mittwoch 08.01.2020 18:30 - 20:15 Uhr Themenabend Seelische Gesundheit: Reiki zum Kennenlernen
Dienstag 14.01.2020 15:00 - 16:00 Uhr Rechtsberatung
Mittwoch 15.01.2020 18:30 - 20:15 Uhr Themenabend Seelische Gesundheit: Kreativität - Filzen

Aktuell im Februar:

Samstag 01.02.2020 10:00 - 12:00 Uhr Frauen-Netzwerk-Frühstück
Mittwoch 19.02.2020 18:30 - 20:00 Uhr Themenabend Seelische Gesundheit: Die heilsame Wirkung von Märchen

Laufende Angebote:

Montag EDV-Kurse (versch. Termine) mehr …
Dienstag Café Russia (17:00 - 19:00) mehr …
Mittwoch EDV-Kurse (12:15 - 14:15) mehr …
Basteln für Kinder (16:00 - 18:00) mehr …
Freitag Offenes Frauenfrühstück (10:00 - 12:00) mehr …

Termine für Einzelberatungen, Anmeldungen und Informationen:

Unter Tel.: 05137 - 12 22 21 oder per Mail an: 
Seelische Gesundheit

Seelische Gesundheit

Reiki zum Kennenlernen

Lernen Sie an diesem Abend Ihre Lebensenergie bewusst kennen. Jeder trägt sie in sich, doch nur wenige nutzen sie. Reiki regt die körpereigenen Selbstheilungskräfte an und fördert das Zusammenwirken von Körper und Geist.

Mittwoch 08.01.2020, 18:30 – 20:15 Uhr

Marion Arends, Reiki-Meisterin/Lehrerin www.herzlichtenergie.de

Die Teilnahme ist kostenlos.

Kreativität: Filzen - entspannend und kreativ

Wir warten auf den Frühling und machen uns die grauen Wintertage hell und bunt. Dazu werden wir leere Marmeladengläser mit bunter Wolle umfilzen, in die später ein Teelicht gestellt werden kann. Auch Blumen, Schlüsselanhänger, bunte Haarbänder und Stulpen können gefilzt werden. Bitte mitbringen: Handtuch und leeres Marmeladenglas

Mittwoch 15.01.2020, 18:00 – 20:15 Uhr

Ilona Tilling

Kosten: ca. 5,00 Euro für Material

Die heilsame Wirkung von Märchen

Wie können Märchen Sicherheit, Liebe und Selbstbewusstsein schenken? Entdecken Sie es in dem entspannenden Erlebnis-Vortrag mit vielen praktischen Tipps für Ihren märchenhaften Alltag.

Mittwoch 08.01.2020, 18:30 – 20:15 Uhr

F. Schiebenhöfer, Märchentherapeutin

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung unter Tel.: 05137 - 12 22 21 oder per Mail an: 

Frauennetzwerk -

Frühstück für Frauen, die andere Frauen treffen möchten.

Sie haben Lust, etwas zu unternehmen? Sie haben Ideen, möchten sich austauschen? Aber nicht immer ist jemand da, der mitmacht. Und allein macht es keinen Spaß. Kommen Sie zum Frauen-Frühstück und planen Sie gemeinsame Unternehmungen.

Jeden ersten Samstag im Monat, 10:00 – 12:00 Uhr

Elke Langanke

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung unter Tel.: 05137 - 12 22 21 oder per Mail an: 
Beratung Berenbostel

Beratungsangebot in Berenbostel

in den Räumen des Gemeindezentrums St. Maria Regina, Böckeriethe 43

Mittwoch zwischen 9:00 und 14:00 Uhr

nach telefonischer Anmeldung unter Tel.: 05137 - 12 22 21

Kostenlose Rechtsberatung

Jeden 1. Dienstag im Monat (14.01., 03.03., 07.04., 05.05., 09.06.) kommt die Fachanwältin für Familienrecht Frau Elke Salchow in das Mädchen- und Frauenzentrum, um Sie bei der Regelung von familienrechtlichen Fragen kostenlos zu folgenden Themen zu beraten.

  • Familienrecht
  • Scheidungsrecht
  • Sorgerecht/Umgangsrecht
  • Unterhaltsrecht
  • Kindschaftsrecht
  • Hausrat
  • Eheähnliche Lebensgemeinschaft
  • Versorgungsausgleich
Anmeldung unter Tel.: 05137 - 12 22 21 oder per Mail an: 

Telefonische Erreichbarkeit

für (Beratungs-)Terminvereinbarung, Organisation, Kursinformation, Anmeldung

05137 / 12 22 21

Bürozeiten: Montag und Mittwoch 9.00 – 17.00 Uhr, Dienstag, Donnerstag und Freitag 9.00 – 14.00 Uhr

Falls das Telefon nicht besetzt ist, sind wir in der Beratung oder in einer unserer Gruppenangebote. Sie können uns dann gern eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen Sie schnellstmöglich oder zu einem von Ihnen angegebenen Zeitpunkt zurück.

Sollten sie von Gewalt betroffen sein erreichen sie in dringenden Fällen das bundesweite kostenfreie Hilfetelefon
- Gewalt gegen Frauen - rund um die Uhr- unter der Nummer 08000 116 016.